check_box zoom_in zoom_out
StAAG U.17/0042

Schulden,BegriffPfand,BegriffKaufgeschäftBegriff

1315-05-31, Baden

Herzog Leopold I. von Österreich versetzt dem Schultheissen Konrad von Baden für 20 Mark Silbers, die er ihm für einen von ihm gekauften und dem herzoglichen Kammermeister Johans zem Tor übergebenen Hengst schuldet, bestimmte Zinsen aus dem niedern Hofe zu Gebenstorf und der Meiensteuer daselbst.

  • Signatur: StAAG U.17/0042
  • Originaldatierung: 31. Mai 1315
  • Ausstellungsort: Baden
  • Sprache: Frühneuhochdeutsch
  • Beschreibstoff: Pergament
  • Format B × H: 19 cm × 12.7 cm, Plica: 2.3 cm

Editionstext

rectoSeitenumbruch

Wir, Lupolt, von gotz gnaden hertzog ze OsterIn der Vorlage: rich und ze Styre, herre ze Chreyn, zer March und ze Portenowe, grave ze Habspurg und ze Kyburg und lantgraveIn der Vorlage: g̃ve in Obern ElsazsePerson, verIn der Vorlage: jehin und tuͦn chunt allen den, dieAuslassung, sinngemäss ergänzta disen brief ansehent oder horent lesen, daz wir dem erbern manne ChuͦnradIn der Vorlage: r₎, uͤnsermIn der Vorlage: sˀm schultheysen von BadenPerson, umb ein meiden, den wir umb in kouft haben und gegeben han Johansen zem Tor, uͤnsermIn der Vorlage: sˀm kamerIn der Vorlage: meisterPerson, zweintzig marck silbers Zûrich gewihtes schuldig worden sin. dar umb setzen wir im und sinen erben ouz dem Nydern HoveOrt ze GebisdorfOrt sehs muͤt kern, sehs muͤt roggen, driͤn malter habern, ein muͤt gersten, ein muͤt erwissen und ein muͤt bonen, und ouch da ze GebisdorfOrt ouz der meyen stùre ein phuntIn der Vorlage: phūt, fûnf schillingIn der Vorlage: līg jerlich, sol lang ze niezsen und ze nutzen, untz daz wir oder unserIn der Vorlage: erben im oder sinen erben die vorgenant zweintzig mark silbers gelten. und des ze einem urchund geben wir in disen brief, besigelt mit uͤnsermIn der Vorlage: sˀm insigel, der ist geben ze BadenOrt, an dem samstag nach sant Urbans tag, do man zalt von gotz geburt driuzehenhundertIn der Vorlage: dˀt jar und da nach in dem fùnfzehenden jarDatum: 31.5.1315.

versoSeitenumbruch

Gebistorf ix umb den Nidern Hof unnd j pfundIn der Vorlage: lib̄ v  meyenstùrDorsualschicht: Textualis, Orte und Siglen (< 1497)

ij briefIn der Vorlage: bDorsualschicht: Zählung Brief (< 1527)

stàt rechtDorsualschicht: Regest Bern (< 1534)

A 76Unsichere Lesungb Dorsualschicht: Sigle Bern (< 1568)

K E 34 Dorsualschicht: Sigle Bern (< 1568)

Dorsualschicht: Sammelschicht vor 1600

des schultheisen vonIn der Vorlage: vō Baden pfantDorsualschicht: Sammelschicht vor 1600

GebistorffDorsualschicht: Sammelschicht vor 1600

315Dorsualschicht: Jahreszahl dreistellig

Staatsarchiv AARGAUDorsualschicht: StAAG Stempel

KönigsfeldenIn der Vorlage: Kgsfeld. 42Dorsualschicht: StAAG modern

Anmerkungen

  1. Auslassung, sinngemäss ergänzt.
  2. Unsichere Lesung.

    Zitierweise

    Digitale Edition Königsfelden, URL: <

    Creative Commons License