check_box zoom_in zoom_out
StAAG U.17/0046

Kirchensatz,BegriffInkorporation,BegriffSchenkung,BegriffSeelenheilBegriff

17. Juni 1315, Konstanz

Bischof Gerhard von Konstanz inkorporiert die Pfarrkirche Staufen bei Lenzburg, deren Patronatsrecht König Friedrich der Schöne, Herzog Leopold I. von Österreich und ihre Brüder der Äbtissin und dem Frauenkonvent von Königsfelden zum Seelenheil ihres Vaters, König Albrecht I., vergabt haben, diesem Kloster.

  • Signatur: StAAG U.17/0046
  • Originaldatierung: 17. Juni 1315
  • Ausstellungsort: Konstanz
  • Sprache: Latein
  • Besonderheiten: Verso: Überstrich bei "uͤbergebung" mit unklarer Bedeutung (Dorsualschicht Regesta).
  • Beschreibstoff: Pergament
  • Format B × H: 23.8 cm × 19.2 cm, Plica: 2.4 cm

  • Signatur: StAAG AA/0428, fol. 14r-14v
  • Signatur: StAAG AA/0429, fol. 183r-183v

Editionstext

rectoSeitenumbruch

Gerhardus dei gratiaIn der Vorlage: gr̄a ecclesieIn der Vorlage: c̄lie ConstantiensisIn der Vorlage: stant̄ episcopusIn der Vorlage: ep̄sPerson omniIn der Vorlage: om̄ibus preIn der Vorlage: sentes litterasIn der Vorlage: lr̄as inspecIn der Vorlage: spͨturis subscripIn der Vorlage: scʼptorumIn der Vorlage: noticiam cum salute. cum sereIn der Vorlage: sˀenissimus dominusIn der Vorlage: dn̄s nosterIn der Vorlage: nrˀ FridericusIn der Vorlage: Frid̄ dei gratiaIn der Vorlage: gr̄a RomanorumIn der Vorlage: rex semperIn der Vorlage: augustusPerson etIn der Vorlage: illustris dominusIn der Vorlage: dn̄s Lùpoldus eadem gratiaIn der Vorlage: gr̄a dux AustrieIn der Vorlage: etIn der Vorlage: StyrieIn der Vorlage: , dominusIn der Vorlage: dn̄s CarnyoleIn der Vorlage: nyol̄, MarchieIn der Vorlage: March̄ et Portus Na onis, lantgraIn der Vorlage: vius Alsacie ac de Habspurg etIn der Vorlage: de Kyburg comesPerson, pro se suisqueIn der Vorlage: fratriIn der Vorlage: frˀibus carnalibusIn der Vorlage: ferIn der Vorlage: vore divine pietatis accensi ob reme diumIn der Vorlage: animeIn der Vorlage: aīe dive memorie AlbertiIn der Vorlage: Alb̄ dei gratiaIn der Vorlage: gr̄a RomanorumIn der Vorlage: Rom̃ regisPerson, genitoris eorunIn der Vorlage: dem, ius patroIn der Vorlage: natusIn der Vorlage: tꝰ ecclesieIn der Vorlage: cl̄ie in Stoͧfen propeIn der Vorlage: ꝓpe Lentzburg nostreIn der Vorlage: nr̄e dyocesisIn der Vorlage: dyoc̄Organisation pure et simpliciterIn der Vorlage: donaverintIn der Vorlage: vˀint perIn der Vorlage: fecteIn der Vorlage: fc̄e donacioIn der Vorlage: cōnis titulo religiosis in ChristoIn der Vorlage: xp̄o dominaIn der Vorlage: dn̄abus abbatisse etIn der Vorlage: conventui monasteriiIn der Vorlage: tˀii in Kùngsvelt ordinis SancteIn der Vorlage: Sc̄e Clare dicteIn der Vorlage: dc̄e dyocesisIn der Vorlage: dyocˀOrganisation habendumIn der Vorlage: dū perIn der Vorlage: petuo etIn der Vorlage: realiterIn der Vorlage: possidendum nobisIn der Vorlage: nob̄queIn der Vorlage: idem dominusIn der Vorlage: dn̄s nosterIn der Vorlage: nrˀ Fridericus RomanorumIn der Vorlage: Rom̃ rexPerson cum instancia supplicarit, ut dictamIn der Vorlage: dc̄am ecclesiamIn der Vorlage: cl̄iam in StoͧfenOrganisation usibus perIn der Vorlage: petuis dictaIn der Vorlage: dc̄arumIn der Vorlage: abbatisseIn der Vorlage: abb̄tisse etIn der Vorlage: conventusIn der Vorlage: tꝰ earumIn der Vorlage: queIn der Vorlage: monasterioIn der Vorlage: tˀio, quo ad temporaIn der Vorlage: ꝑalia vellemusIn der Vorlage: mꝰ pietatis intuitu ac suorumIn der Vorlage: interIn der Vorlage: ventu preIn der Vorlage: caminumIn der Vorlage: nū applicare, ut proIn der Vorlage: ventus ecclesieIn der Vorlage: cl̄ie memorate excepta preIn der Vorlage: benda vicarii perIn der Vorlage: petui ipsiIn der Vorlage: ip̄ius ecclesieIn der Vorlage: cl̄ie cedente velIn der Vorlage: vl̄ decedente eius rectoreIn der Vorlage: rcōre cederentIn der Vorlage: dˀent usibus earunIn der Vorlage: dem cum idipsumIn der Vorlage: ip̄m perIn der Vorlage: honoremIn der Vorlage: in ChristoIn der Vorlage: xp̄o ConradumIn der Vorlage: C preIn der Vorlage: posiIn der Vorlage: pōitumPerson, RuͦdolfumIn der Vorlage: Ruͦd̄, quonIn der Vorlage: qͦndam decanumPerson, totumqueIn der Vorlage: capitulumIn der Vorlage: cap̄lm ecclesieIn der Vorlage: cl̄ie nostreIn der Vorlage: nr̄e ConstantiensisIn der Vorlage: stant̄Organisation, quo ad ipsorumIn der Vorlage: consensum expresIn der Vorlage: p̄ssum etIn der Vorlage: voluntariumIn der Vorlage: sit admissum etIn der Vorlage: rationaIn der Vorlage: rōnabiliterIn der Vorlage: consumatumIn der Vorlage: tū, proIn der Vorlage: ut in instruIn der Vorlage: stͧmento superIn der Vorlage: hoc conferIn der Vorlage: to sigilliIn der Vorlage: gll̄i ipsiIn der Vorlage: ip̄ius capituliIn der Vorlage: captl̄i robore commuIn der Vorlage: com̄unito evidentius etIn der Vorlage: expresIn der Vorlage: p̄ssius contineturIn der Vorlage: . nos itaqueIn der Vorlage: moti rationaIn der Vorlage: rōnabiliIn der Vorlage: b̄libusIn der Vorlage: , peticioIn der Vorlage: cōnibusIn der Vorlage: sereIn der Vorlage: seˀnissimi dominiIn der Vorlage: dn̄i nostriIn der Vorlage: nr̄i FridericiIn der Vorlage: Frid̄ dei gratiaIn der Vorlage: gr̄a RomanorumIn der Vorlage: regisIn der Vorlage: reḡPerson preIn der Vorlage: fati favore religionis celebris, que in dictoIn der Vorlage: dc̄o viget monasterioIn der Vorlage: tˀio nos ad id faciendum similiterIn der Vorlage: l̄r invitante ecclesiamIn der Vorlage: cl̄iam memoratamIn der Vorlage: tā supraIn der Vorlage: dictisIn der Vorlage: dc̄is abbatisseIn der Vorlage: abb̄tisse etIn der Vorlage: conventui ipsaIn der Vorlage: ip̄arumIn der Vorlage: queIn der Vorlage: monasterioIn der Vorlage: tˀio realiterIn der Vorlage: etIn der Vorlage: in perIn der Vorlage: petuumIn der Vorlage: ipsaIn der Vorlage: ip̄arumIn der Vorlage: queIn der Vorlage: etIn der Vorlage: dictiIn der Vorlage: dc̄i monasteriiIn der Vorlage: tˀii usibus perIn der Vorlage: petuis etIn der Vorlage: mense, quo ad temporaIn der Vorlage: ꝑalia deliberaIn der Vorlage: bˀacioIn der Vorlage: c̄one preIn der Vorlage: habita diligenti duximus applicandam etIn der Vorlage: preIn der Vorlage: sentibus applicamus, hoc adiecto, quod nobisIn der Vorlage: nob̄ nostrisIn der Vorlage: nr̄isqueIn der Vorlage: successo ribus quicumIn der Vorlage: cūqueIn der Vorlage: proIn der Vorlage: temporeIn der Vorlage: ꝑe fuerintIn der Vorlage: fuˀint et ecclesieIn der Vorlage: cl̄ie nostreIn der Vorlage: nr̄e ConstantiensiIn der Vorlage: stant̄Organisation lociqueIn der Vorlage: archidyaconusIn der Vorlage: đ, qui pro temporeIn der Vorlage: ꝑe fueritIn der Vorlage: fuˀit, salva sint etIn der Vorlage: perIn der Vorlage: maneantIn der Vorlage: āt in perIn der Vorlage: petuumIn der Vorlage: iura episcopaIn der Vorlage: ep̄alia spirituIn der Vorlage: sp̄ualia, necIn der Vorlage: non archidyaconusIn der Vorlage: đ iura archidyaconalia in eadem ecclesiaIn der Vorlage: cl̄ia sicut in aliis ecclesiisIn der Vorlage: cl̄iis nostreIn der Vorlage: nr̄e dyocesisIn der Vorlage: dyoc̄ tam debita quamIn der Vorlage: q̃m consueta quodqueIn der Vorlage: cedente velIn der Vorlage: vl̄ decedente rectoreIn der Vorlage: rcōre ecclesieIn der Vorlage: cl̄ie preIn der Vorlage: dicteIn der Vorlage: dc̄e in StoͧfenOrganisation dictaIn der Vorlage: dc̄a abbatissaIn der Vorlage: abb̄tissa etIn der Vorlage: conventusIn der Vorlage: tꝰ memoratus episcopoIn der Vorlage: ep̄o ConstantiensiIn der Vorlage: stant̄Organisation quicumIn der Vorlage: cūqueIn der Vorlage: pro temporeIn der Vorlage: ꝑe fueritIn der Vorlage: fuˀit suisve vicariis aut vicario velIn der Vorlage: vl̄ etiam capituloIn der Vorlage: capt̄lo ConstantiensiIn der Vorlage: stant̄Organisation vacante sede preIn der Vorlage: sentent sacerIn der Vorlage: dotem ydoneumIn der Vorlage: clericum secularem investiendumIn der Vorlage: dū de cura animarumIn der Vorlage: ipsiIn der Vorlage: ip̄ius ecclesieIn der Vorlage: cl̄ie eidemqueIn der Vorlage: constituant etIn der Vorlage: assignent realiterIn der Vorlage: etIn der Vorlage: in perIn der Vorlage: petuumIn der Vorlage: , coram dictisIn der Vorlage: dc̄is dominoIn der Vorlage: dn̄o episcopoIn der Vorlage: ep̄o vicariis aut vicario suo velIn der Vorlage: vl̄ sede vacante coram capituloIn der Vorlage: capl̄o ConstantiensiIn der Vorlage: stant̄Organisation de decimis etIn der Vorlage: proIn der Vorlage: ventibusIn der Vorlage: ecclesieIn der Vorlage: cl̄ie memorate talem preIn der Vorlage: bendam realem etIn der Vorlage: perIn der Vorlage: petuamIn der Vorlage: de quaIn der Vorlage: possit honeste vivereIn der Vorlage: veˀ, hospitalitatem tenereIn der Vorlage: neˀ etIn der Vorlage: iura episcopaliaIn der Vorlage: epal̄ia ac alia incumbencia oneraIn der Vorlage: onˀa exsolvereIn der Vorlage: veˀ iuxtaIn der Vorlage: iux̃ sacrorumIn der Vorlage: cano num instituta residuis proIn der Vorlage: ventibusIn der Vorlage: ecclesieIn der Vorlage: cl̄ie memorate usibus etIn der Vorlage: postIn der Vorlage: mense dictaIn der Vorlage: dc̄arumIn der Vorlage: abbatisseIn der Vorlage: abb̄ etIn der Vorlage: conventusIn der Vorlage: tꝰ ipsiusIn der Vorlage: ip̄iusqueIn der Vorlage: monasteriiIn der Vorlage: monˀ perIn der Vorlage: petuo applican dis, adhibitis perIn der Vorlage: nos in omniIn der Vorlage: om̄ibusIn der Vorlage: etIn der Vorlage: singulisIn der Vorlage: gul̄ supraIn der Vorlage: dictisIn der Vorlage: dc̄is verIn der Vorlage: borumIn der Vorlage: ac gestuumIn der Vorlage: sollempnitatibusIn der Vorlage: debitis etIn der Vorlage: consuetis. et in evidentiam ac firmitatem singuloIn der Vorlage: gl̄orumIn der Vorlage: etIn der Vorlage: omniumIn der Vorlage: oīm preIn der Vorlage: missorumIn der Vorlage: has litterasIn der Vorlage: lr̄as conscribi fecimusIn der Vorlage: mꝰ et sigilliIn der Vorlage: gll̄i nostriIn der Vorlage: nr̄i robore commuIn der Vorlage: cōmuniri. datumIn der Vorlage: tū etIn der Vorlage: actum ConstantieIn der Vorlage: Const̄Ort anno dominiIn der Vorlage: dn̄i mͦ ccͦc xvͦ, xv kalendasIn der Vorlage: lenđ iulii, indictioneIn der Vorlage: dīc xiiiDatum: 17.6.1315̃.

versoSeitenumbruch

literaIn der Vorlage: tˀa episcopiIn der Vorlage: ep̄i proIn der Vorlage: Stoiffen Dorsualschicht: Latein Franziskaner (< 1429)

vDorsualschicht: Textualis, Orte und Siglen (< 1497)

uͤbergebung und bestaͤtigùng vonIn der Vorlage: vō bischoff vonIn der Vorlage: vō Costentz über StoùffenIn der Vorlage: f₎Dorsualschicht: Regest Bern (< 1534)

K H 18Dorsualschicht: Sigle Bern (< 1568)

StouffenIn der Vorlage: fn̄Dorsualschicht: Sammelschicht vor 1600

litteraIn der Vorlage: lr das bischoff Gerhart uns die lehenUnsichere Lesunga ze Stoͤfen hett confirmiert Dorsualschicht: Sammelschicht vor 1600

ConstantiensisIn der Vorlage: en̄Unsichere LesungbDorsualschicht: Sammelschicht vor 1600

StouffenIn der Vorlage: fn̄Dorsualschicht: Sammelschicht vor 1600

1315Dorsualschicht: Jahreszahl vierstellig

KönigsfeldenIn der Vorlage: Königsf. 46Dorsualschicht: StAAG Signatur

Staatsarchiv AARGAUDorsualschicht: StAAG Stempel

KönigsfeldenIn der Vorlage: Kgsf. 46 .Dorsualschicht: StAAG modern

Anmerkungen

  1. Unsichere Lesung.
  2. Unsichere Lesung.

    Zitierweise

    Digitale Edition Königsfelden, URL: <

    Creative Commons License